Digitale Medien bieten eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten im Wirtschafts- und Politikunterricht. In diesem Workshop geht es in einem ersten Teil darum, praktische Einblicke in die Nutzungsbedingungen und Nutzungsmöglichkeiten der landesweit kostenfrei für Unterrichtszwecke zur Verfügung gestellten digitalen Unterrichtsmedien ‚Merlin‘ zu gegeben.

Im zweiten Teil werden die vielfältigen Möglichkeiten, die der VLC-Player als ‚Werkzeug‘ für die Arbeit mit Sachfilmen bietet, vorgestellt. Darüber hinaus erfolgt eine kurze Einführung in die freie Interactive Whiteboard Software Open-Sankoré, die mit fast allen erhältlichen digitalen Tafeln und Beamern und den dazugehörigen Fernbedienungen, sowie mit Tablets kompatibel ist. Den Abschluss des Workshops bilden vier Unterrichtsbeispiele. • Stationenlernen mit Merlin-Medien • Text- und Sachfilmanalyse mit Power-Point und dem VLC-Player • Kreative Filmarbeit mit Sachfilmen • Talkshow zu aktuellen Wirtschaftsthemen.

Referent: Annette Orth

11.15 Uhr – 12.45 Uhr