Das Brettspiel „Die Legenden von Andor“ bietet eine Fantasiewelt, die für Jungs und Mädchen viele Schreibanlässe für eigene Fantasiegeschichten bietet.

Diese lassen sich erzählen, schreiben und/oder als CD aufnehmen und ggf. im Internet veröffentlichen. Am Beispiel „Schulprojekt Andor“ stelle ich bereits durchgeführte Projekte aus dem Deutschunterricht vor. Anschließend ist die Gelegenheit für die Teilnehmer/innen selber kreativ und aktiv zu werden und anhand des Materials in den Denkprozess einer eigenen Geschichte einsteigen.

Zielgruppe: GS (Kl. 3 – 4)

Referent: Tobias Höfel |