Viele Kinder benötigen in inklusiven Systemen Hilfestellungen, die nicht permanent durch die Lehrkraft abgefragt werden können. Digitale Medien können hier Abhilfe schaffen. Verschiedene Einsatzszenarien und Unterrichtsideen im Fach werden erläutert. Übungs- und Unterstützungsmöglichkeiten mit dem iPad, Anybookreader, Talking Wall und weitere digitale Tools für Diagnostik und Förderung werden vorgestellt und gemeinsam im Workshop ausprobiert.

max. Teilnehmerzahl: 20

Referent:
Nils Lion |