Mit Socrative lassen sich von Schülern oder Lehrkräften schnell Tests zu Überprüfung der Lernstände erstellen oder bestehende Tests importieren. Auch ein weniger ernstes Quiz mit Wettbewerbscharakter oder Umfragen lassen sich einfach erstellen. Multiple-Choice-Aufgaben, Richtig/Falsch-Fragen sowie Aufgaben mit eindeutigen Antwortformulierungen können integriert werden.

Die Schüler erhalten auf Wunsch ein unmittelbares Feedback.

Die zur Notenfindung nutzbare Auswertung ist bei Beendigung des Tests bereits fertig und zum Download bereit. Probleme der Schüler/Innen bei bestimmten Aufgaben lassen sich umgehend identifizieren.

Nach der Vorstellung des Programms werden die Teilnehmer des Workshops das Programm ausprobieren und eigene Tests, Umfragen bzw. Quizzes für  den Unterricht erstellen.

Die Erstellung und Teilnahme erfolgt über einen Internet-Browser oder per App.

SOCRATIVE ist nur englischer Sprache erhältlich aber sehr einfach verständlich.

Das Programm eignet sich für die Bereiche SEK I und SEK II

Referent: Björn Doherr | 
Trainer für Unterrichtsentwicklung | Berufsbildende Schulen Osterholz-Scharmbeck

Themengebiet: Mobiles Lernen

Empfohlene Unterrichtserfahrung auf dem Gebiet des Workshops:
keine Erfahrung im Unterricht, mit geringer Unterrichtserfahrung, regelmäßiger Einsatz, Experte

Dauer: 90 Minuten

Zeit: 14:30 – 16:00 Uhr