»Actionbound« ist eine Plattform und App, über die Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern/Jugendlichen interaktive und Ralleys oder Touren in- und outdoor multimedial gestalten und (on- und offline) spielen können.

Egal ob eine Rallye durch den Ort mit Fokus auf historische Gebäude, eine Erkundung der Bäume auf dem Schulgelände für den Biounterricht, eine Bibliotheksführung oder die kommende Klassen-/Gruppenfahrt: Mit Hilfe des Smartphones oder Tablets können all diese Orte mit lehrreichen Quiz, Rätzeln und Aufgaben erkundet und erlebt werden.

Das Prinzip ist ähnlich wie bei einer klassischen Schnitzeljagd, erweitert durch multimedial gestaltete Inhalte, Fragen und Aufgaben und die Möglichkeit als Spieler selbst etwas beizutragen. Die entsprechenden Themen und Inhalte können dabei direkt aus Ihrem/r Unterricht/Arbeit stammen.

Zum Spielen eines Bounds bitte ein Smartphone oder Tablet mitbringen und vorab die passende App installieren (kostenfrei/Android oder Apple iOS).

Referent: Patrick Jäkel | | NLM, Netzwerk Medienberatung

Themengebiet: Medienbildung im Fachunterricht, Mobiles Lernen, Aktive Medienarbeit

Empfohlene Unterrichtserfahrung auf dem Gebiet des Workshops:
keine Erfahrung im Unterricht

Dauer:      120 Minuten

Zeit:          14.30 -16:30 Uhr