Über die Verwendung und das Verändern sowie das Erstellen kleiner multimedialer Lernbausteine (Apps) für den eigenen Unterricht lernen die Teilnehmer die App-Vielfalt der kostenfreien LearningApps.org-Plattform kennen. Der Wert dieser kurzen Sequenzen für den Regelunterricht, für die häusliche Vorbereitung der Lernenden und die Wiederholung bzw. das Üben für die Klassenarbeiten wird aufgezeigt. Die gewonnenen Erkenntnisse lassen sich in nahezu allen Phasen des Unterrichts passgenau einbringen.

Hinweise:
Für alle Schulformen, alle Fächer geeignet.

Referent: Alexander Niermann

11.30 Uhr – 13.00 Uhr