Sie lernen, wie Sie mit einem simplen grünen Tuch und der Drei -Euro-App „Green Screen by Do Ink“ Filmmontagen mit einem Greenscreen herstellen. Die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig, so können die Lernenden eine Reportage vor dem Greenscreen aufnehmen und den Hintergrund entsprechend so wählen, dass es wirkt, als wären sie Nachrichtensprecher, Reporter vor dem Reichstag o.ä. Auch historische Berichte lassen sich „zeitgemäß“ darstellen.

Green Screen ist eine einfache und selbst erklärende App, welche zwar auf Englisch ist, aber sich auch von jüngeren Lernenden gut umsetzten lässt.

Referentin: Stefanie Wendeburg |  | NLQ, Netzwerk Medienberatung

Themengebiet: Mobiles Lernen

Empfohlene Unterrichtserfahrung auf dem Gebiet des Workshops:
mit geringer Unterrichtserfahrung

Dauer:      90 Minuten

Zeit:          12.45 – 14:15 Uhr